Münchner Meet the Expert am 19. Oktober 2017 

SOCIAL MEDIA PRÄSENZ FÜR IHR UNTERNEHMEN – Da geht noch was!

Wissen Sie, wie Sie typische Fallstricke Ihrer Social-Recruiting-Strategie vermeiden können? Wollen Sie sehen, wie agiles Social-Media-Recruiting in der Praxis aussehen kann und wie Sie davon profitieren? Möchten Sie bewerten können, ob und in welchem Umfang Social Recruiting Aktivitäten für Ihr Unternehmen und Ihre HR-Strategie relevant sind?

 

 

Dann nehmen wir Sie gerne mit auf unsere Reise und schauen gemeinsam hinter die Kulissen, was Social-Media-Profile für Sie persönlich und Ihr Unternehmen bewirken können. Wir zeigen Ihnen, welche Plattformen relevant sind und warum Social Media und Recruiting Hand in Hand gehen.

 

 

Nicole Möller, heute Head of Integrated Marketing bei Microsoft, blickt auf 15 Jahre Erfahrung im Marketing und zahlreiche HR-Marketing Projekte zurück und hat für diverse Unternehmen erfolgreiche Social Media Recruiting Strategien entwickelt. Sie wird mit Ihnen folgende Themen vertiefen:

 

  • Welche Social Media Plattformen heute und in den nächsten Jahren aus HR-Sicht relevant sind und wie sich der Markt entwickelt
  • Welche Plattformen sich für welche unternehmerische Herausforderungen eignen
  • Nicole Möller wird die inhaltliche Diskussion mit allen Teilnehmern suchen, um eine erste Bewertung vorzunehmen – inwieweit welche Aktivitäten für Ihr Unternehmen relevant sind

Thema Social Media Recruiting

 

Donnerstag, 19. Oktober 2017

in zwei Vortragsreihen:

9:00 Uhr - 13:00 Uhr sowie 14:00 - 18:00 Uhr


Moderation

Susanne Harvie

Geschäftsführende Gesellschafterin

RECRUITCON GmbH

Vortrag

Nicole Möller

Integrated Marketing Lead

Microsoft Deutschland GmbH München

 


Veranstaltungsort

Baker Tilly, Nymphenburger Str. 3B, 80335 München

Teilnahmegebühr 290,- € zzgl. MwSt. 

(Frühbucherrabatt 232,- € zzgl. MwSt. bis zum 30.09.2017) 

Begrenzte Teilnehmerzahl:

5 bis maximal 8 Personen pro Veranstaltung

 


 

Da wir tief in eine praxisrelevante inhaltliche Diskussion einsteigen möchten, ist die Teilnehmerzahl bei diesem Workshop begrenzt. Sichern Sie sich also heute noch verbindlich Ihren Platz.